Im Lehrgang Kreation bekommen kreative Talente wie AD’s, Grafiker, Texter und Digitale das theoretische und praktische Rüstzeug vermittelt, das es heute braucht: von der Strategie über Ideenfindung und -beurteilung bis zur mediengerechten Umsetzung in den verschiedensten Kanälen - mit einer besonderen Gewichtung der digitalen Herausforderungen von heute und morgen.

Zu den Dozenten 2018/19 gehören unter anderem Branchengrössen wie Michael Conrad (Präsident der Berlin School of Creative Leadership und ehemaliger weltweiter Kreativchef von Leo Burnett), Peter Felser, Martin Spillmann, Tom Zeller (Creative Director & Creative Writer, Adecco on assignment Google), Michael Brauchli oder PR-Crack David Schärer sowie eine Vielzahl von exzellenten Digitalspezialisten; ua. Michael Hinderling, Dan Nessler (UX Director bei Hinderling Volkart) und Oli Reichenstein (Founder Information Architects Inc.).
Zudem führt Google ein eintägiges Seminar zum Thema "YouTube" durch.

 
 

Kursdauer

Kurstage

August - Dezember 2018

Freitag und Samstag, wöchentlich (in der Regel)

 
 

Abschlussarbeit

Gegen Ende des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein Briefing, erstellen in Dreier-oder Vierergruppen eine Kommunikationsstrategie, erarbeiten eine Umsetzung und präsentieren alles als Abschlussarbeit. Die Präsentationen und Arbeiten werden juriert von Mitgliedern des Schulrats, die besten prämiert mit Gold, Silber oder Bronze. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat der Ad School.

Termin Abschlusspräsentationen: 31. Januar 2019

 
 

CAS in Strategischer Planung und Kreation

Dieser Lehrgang der Ad School mit den beiden Vertiefungsrichtungen „Strategie“ und „Kreation“ ist von der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich als „Certificate of Advanced Studies ZFH (CAS) in Strategischer Planung und Kreation“ lizenziert und anerkannt. Mit bestandener Abschlussarbeit werden 15 ECTS-Punkte vergeben.

 
 

Schulgeld

Das Schulgeld beträgt CHF 6‘000.- pro Schüler und ist vor Schulbeginn zu entrichten. Die Rechnung wird in jedem Fall auf die Agentur/Arbeitgeber ausgestellt.

 
 

BEWERBUNG

Deine Bewerbung sollte folgendes beinhalten:

  • Brief/Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Ausbildung und Agentur-/Berufserfahrung
  • Referenz für etwaige telefonische Anfragen
  • Kreative legen zudem einige Arbeitsproben bei
 

ANMELDUNG

 

Anmeldeschluss

25. Mai 2018

Ad School
c/o LEADING SWISS AGENCIES
Kathrin Leder
Weinbergstrasse 148
8006 Zürich
kathrin.leder@leadingswissagencies.ch

 
 

LEHRGÄNGE IM DETAIL

Übersicht der Kursdaten

 
 
 

SCHULUNGSRÄUME

 

ADC Switzerland
Zentralstrasse 18
8003 Zürich

 
 
 
 
 

Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
Zürich