Wie entwickelt man Strategien, die Marken und Märkte nachhaltig prägen? Welche Motivationen und Wünsche treiben Menschen an und wie entwickeln wir aus diesen Insights aussagekräftige Markenpositionierungen, die on- oder offline standhalten? Wie vermitteln wir Markenwerte über aussergewöhnliche Plattformen und wie werden aus solchen Konzepten erfolgreiche Cases, die es auf das Effie-Siegerpodest schaffen? Dies und mehr erfährt man im Lehrgang Strategie. Er richtet sich an Personen, welche die strategischen Herausforderungen in Agenturen meistern wollen.

Zu den Dozenten 2016/17 gehörten unter anderem folgende ausgewiesene Strategie-Profis: Peter Felser (Serviceplan), Uwe Munzinger (Sasserath Munzinger Plus), Simon Rehsche (Heimat Zürich), Ester Elices (APGS), Christoph Krick (Markenberater und Dozent), Matthias Breitschaft (Vorn Consulting), René Schwarz (Jung von Matt/Limmat), Gordon Nemitz (Wirz) sowie weitere spannende Marketing-Experten wie Geri Aebi (Wirz Gruppe), Christoph Birkholz (Impact Hub) und Michael Conrad. 

Ein Strategie-Intensiv-Tag, in denen die Teilnehmer ihr strategisches Können zum ersten Mal unter Beweis stellen können und eine gemeinsame Abschlussarbeit mit den Teilnehmern des Lehrganges Kreation runden die Ausbildung ab. 

August - Dezember 2018

Kursdauer

Gegen Ende des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein Briefing, erstellen in Dreier- oder Vierergruppen eine Kommunikationsstrategie, erarbeiten eine Umsetzung und präsentieren alles als Abschlussarbeit. Die Präsentation und Arbeiten werden von Mitgliedern des Schulrates benotet. Die drei besten Arbeiten werden zudem mit Gold, Silber oder Bronze prämiert. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat der Ad School.

Termin Abschlusspräsentation : 31. Januar 2019

Abschlussarbeit

 
 

CAS in Strategischer Planung und Kreation

Dieser Lehrgang der Ad School mit den beiden Vertiefungsrichtungen "Strategie" und "Kreation" ist von der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich als "Certificate of Advanced Studies ZFH (CAS) in der Strategischen Planung und Kreation" lizenziert und anerkannt. Mit bestandener Abschlussarbeit werden 15 ETCS-Punkte vergeben.

 
 

Schulgeld

Das Schulgeld beträgt CHF 6'000.- pro Schüler und ist vor Schulbeginn zu entrichten. Die Rechnung wird in jedem Fall auf die Agentur/Arbeitgeber ausgestellt.

 
 

BEWERBUNG

 
 

Deine Bewerbung sollte folgendes beinhalten:

  • Brief/Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Ausbildung und Agentur-/Berufserfahrung
  • Referenz für etwaige telefonische Anfragen
  • Kreative legen zudem einige Arbeitsproben bei 
 

ANMELDUNG

Anmeldeschluss

Ad School
c/o LEADING SWISS AGENCIES
Kathrin Leder
Weinbergstrasse 148
8006 Zürich

 

LEHRGANG IM DETAIL

Übersicht der Kursdaten

 
 

SCHULUNGSRÄUME

ADC Switzerland
Zentralstrasse 18
8003 Zürich

 
 

Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
8001 Zürich